Renovierung der Küche

Renovierung der Küche

Nach ein paar Jahren kommt so manchen der Gedanke, dass die Küche, die einen schon so lange begleitet, doch ersetzt oder ausgetauscht werden könnte. Leider ist die Neuanschaffungder Küche eine nicht sehr günstige Angelegenheit und aus dem Grund ist eine Renovierung der "alten" Küche eine gute Alternative.Oft bedarf es nur einen Farbwechsel oder einen Austausch z. B. der Schubladenblenden. Dies ist mit ca. 5 Euro zu veranschlagen und günstiger als die Neubeschaffung einer komplett neuen Küchenschublade. Die Verblendung eines Unterschrankes kann schon für ca. 24 Euro vorgenommen werden. Hierbei spielt jedoch die Wahl der Materialien eine entscheidende Rolle.

 

Bei der Neuanschaffung von Küchengeräten (z. B. Herd, Kühlschrank oder Geschirrspülmaschine) ist darauf zu achten, dass die Masse der neuen Geräte, den davor Eingesetzten entsprechen, damit diese Geräte ohne Komplikationen, in die dafür vorgesehenen Lücken eingesetzt werden können.

 

Die Arbeitsplatte der alten Küche kann durch eine hochwertige (z. B. Granitplatte) ausgewechselt werden, so dass durch diesen neuen Look aus der alten Küche eine Neue wird. Durch Auswechseln der bisherigen Küchenschranktüren, Schubladenelemente etc. mit neuen Elementen in anderen Materialien und Farben, kann schon eine komplett neue Küche entstehen. So eine Küchenrenovierung ist lang nicht so kostenintensiv, wie die Anschaffung einer komplett neuen Küche nebst Elektrogeräten.

Werbung